Notdienst Berlin e.V.

 

Wir bilden aus!

Ihre Karriere beim Notdienst Berlin e.V.

Sie suchen Eigenverantwortung, geregelte Arbeitszeiten und möchten Familie u. Beruf miteinander verbinden? Wenn Sie noch folgende berufliche Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir suchen ab sofort eine/n Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in für 30 Std./Wo. am Standort Notdienst Kreuzberg

Aufgabenbereich:
• Betreuung substituierter drogenabhängiger Menschen in der ambulanten PsB u.im Betreuten Wohnen
• Sozialarbeit mit Menschen, die im Rahmen einer AGH-MAE (Arbeitsgelegenheit mit Mehraufwandsentschädigung) beschäftigt sind

Anforderungen:
• Erfahrungen in der Sucht- u./od. Jugendhilfe, bzw. der Psychiatrie
• Erfahrungen in Einzel- u. Gruppenarbeit mit sucht- bzw. psychisch Kranken
• Kenntnisse in Gesprächsführung u. Interventionstechniken
• Möglichst Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Erwerbsintegration von psychisch kranken Menschen

Wir bieten:
Neben einer spannenden Tätigkeit, klaren Strukturen und hohen Qualitätsstandards bieten wir interne und externe Hospitationen, Fallcoaching und Supervision. Fort- und Weiterbildungen sind selbstverständlich.

Bewerbungen bis 13.6.2017 ausschließlich per E-Mail (PDF-Format) unter Angabe des Stichwortes „Stellen-ID 19“ an  bewerbung@notdienstberlin.de.
Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und  werden nicht zurückgesandt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie suchen Eigenverantwortung, geregelte Arbeitszeiten u. möchten Familie u. Beruf miteinander verbinden? Wenn Sie noch folgende berufliche Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir suchen ab sofort eine/n Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagogen*in für 33,0 Std./Wo. - ggf. auf Vollzeit erweiterbar an unserem Standort in Berlin-Mitte/Wedding

Aufgabenbereich:
• Betreuung substituierter drogenabhängiger Menschen schwerpunktmäßig im betreuten Wohnen für Substituierte

Anforderungen: 
• Abschluss: Sozialarbeit / Sozialpädagogik (Bachelor) oder vergleichbarer Studienabschluss
• Erfahrungen in der Sucht- u./od. Jugendhilfe, bzw. der Psychiatrie erwünscht
• Erfahrungen in Einzel- u. Gruppenarbeit mit sucht- bzw. psychisch Kranken erwünscht
• Kenntnisse in Gesprächsführung u. Interventionstechniken

Wir bieten:
Neben einer spannenden Tätigkeit, klaren Strukturen und hohen Qualitätsstandards bieten wir interne und externe Hospitationen, Fallcoaching, Supervision und einen einjährigen MI-Kurs. Fort- und Weiterbildungen sind selbstverständlich.

Bewerbungen bis 31.05.2017 bitte ausschließlich per E-Mail als pdf-Datei und unter Angabe des Stichwortes „Stellen-ID 22“ an bewerbung@notdienstberlin.de. Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und  werden nicht zurückgesandt.

--------------------------------------------------------------------------

Sie suchen Eigenverantwortung, geregelte Arbeitszeiten u. möchten Familie u. Beruf  miteinander verbinden? Wenn Sie noch folgende berufliche Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Wir suchen für unsere Beschäftigungseinrichtungen Velowork am Standort Kreuzberg sowie für  die tageswerkstatt in Schöneberg  ab 01.07.2017 eine/n Arbeitsanleiter/in mit 35 Std./Woche für die fachliche Anleitung suchtmittelabhängiger Menschen bei handwerklichen Tätigkeiten

Anforderungen: Ausbildung zum Mechaniker*in oder vergl. Ausbildung mit Berufserfahrung, gerne mit pädagogischer Ausbildung, als Arbeitserzieher*in u./od. Ausbildereignung.

Bewerbungen bitte bis 09.05.2017 ausschlieĂźlich per E-Mail (PDF Format) an bewerbung@notdienstberlin.de.
Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und  werden nicht zurückgesandt. Weitere Infos unter www.notdienstberlin.de

------------------------------------------------------------------------

Sie suchen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in zentraler Lage Berlins? Wenn Sie noch folgende berufliche Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.  
Wir suchen ab sofort eine*n Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (m/w) als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung für 35 Std./Wo. für unsere Jugend- u. Suchtberatungsstelle Drogennotdienst

Aufgabenbereich:

• Beratung und Betreuung von drogenabhängigen Jugendlichen u. Erwachsenen im Drogennotdienst
• Vermittlung von Klientinnen und  Klienten in weiterführende (therapeutische) Maßnahmen
• Durchführung von Frühinterventionsprogrammen, Konsumkontrolltrainings und Gruppenangeboten

Anforderungen:

• Abschluss als Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in
(B.A. bzw. Diplom oder vergleichbarer Studienabschluss)
• Erfahrungen im Sucht- u./od. Psychiatrie-Bereich
• Erfahrungen in der Jugendhilfe
• Kenntnisse in Gesprächsführung u. Interventionstechniken
• Bereitschaft zur Arbeit auch zu unüblichen Zeiten (mit vorheriger Planung)
• Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:
Neben einer spannenden Tätigkeit, klaren Strukturen und hohen Qualitätsstandards bieten wir interne und externe Hospitationen, Fallcoaching und Supervision. Fort- und Weiterbildungen sind selbstverständlich.

Bewerbungen bis 26.4.2017 bitte ausschließlich per E-Mail und als pdf-Datei und unter Angabe des Stichwortes „Stellen-ID 18“an  bewerbung@notdienstberlin.de.
Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und  werden nicht zurückgesandt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir suchen für eine Übernachtungseinrichtung für drogenabhängige Obdachlose (Krisenwohnung) ab Februar/März 2017 mehrere Student*innen der Sozialpädagogik bzw. –arbeit o.ä. für max. 20 Wochenstunden. Die Arbeit umfasst die Betreuung wohnungsloser Drogenabhängiger und Telefonberatung  und findet  vorwiegend in den Abend- u. Nachtstunden statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, es sollte jedoch ein Interesse  an der Klientel vorhanden sein. Sie arbeiten in einem erfahrenen Team, Fallunterstützung und Supervision sind bei uns selbstverständlich. Wir bieten leistungsgerechte Bezahlung und Urlaub. Aussagefähige Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail,  in pdf-Format an  bewerbung@notdienstberlin.de.
Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und  werden nicht zurückgesandt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------